FAQ

Häufige Fragen?

Hier beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu den Themen Architektur und Baukostenplanung. Bei sonstigen Fragen genügt natürlich ein unverbindlicher Anruf bei unserem Team.

 

Wir haben uns auf keine Leistungsphase der HOAI spezialisiert und werden in der Regel für  das gesamte Aufgabenspektrum beauftragt. Architektur+Baukostenplanung kann als Generalist im Rahmen der personellen Mittel für Bauvorhaben jeglicher Art und Größe beauftragt werden.

Unser oberstes Ziel ist unsere Kunden und Bauherren zufrieden zu stellen.

Unser Motto lautet: Baukosten sind plan- und steuerbar!

Unsere Beauftragung zahlt sich für Sie aus. Bisher hat jeder unserer Auftraggeber durch unsere Kostenermittlung und Steuerung das Vielfache unseres Honorares im weiteren Projektverlauf wieder eingespart. Sehen Sie hierzu unsere Referenzen zu Baukostenplanung.

Es gibt keinen Haken. Im europäischen Raum ist der Begriff und die Tätigkeit der Baukostenplanung und deren Steuerung weder weit verbreitet noch bekannt. Testen Sie uns, unsere Leistung wird Sie überzeugen.

Im Bereich der Baukostenplanung konkurrieren wir nicht mit anderen Architekturbüros. Es gibt bundesweit kein weiteres Architekturbüro mit diesem Schwerpunkt. Es ist unser Bestreben mit unseren Kollegen konstruktiv und harmonisch zusammenzuarbeiten und ein gemeinsames Ziel zu verfolgen. Bei einer Beauftragung als Kostenplaner unterstützen wir unseren Auftraggeber als leidenschaftliche Architekten und akribische Kostenplaner ohne eigenen Bauwunsch.

Als Kostenplaner sind wir jeglicher Aufgabengröße gewachsen.

Nein, wir können nicht für unsere Baukostenermittlung garantieren. Bei einer reinen Istzustandermittlung ist es uns nicht möglich den weiteren Bauverlauf zu verfolgen und zu steuern. Werden wir projektbegleitend beauftragt können wir unsere Kosten verteidigen und den Bauherren rechtzeitig vor Überschreitungen schützen und warnen.

Wir haben im uns im Laufe der Jahr auf dieses Thema spezialisiert, stetig weitergebildet und uns ein fundiertes Know-how und großes Datenwerk angelegt. In Kombination mit modernsten, spezifischen Programmen ist es uns möglich Ihnen seriöse und verlässliche Aussagen zu liefern. Wir und unsere Mitarbeiter sind ausgebildete Architekten und Kostenplaner und sind uns der Relevanz dieser Aufgabe stetig bewusst.

Anders als viele unserer Kollegen ist es uns möglich bereits im frühsten Projektstadium Ihre Kosten bauteilscharf zu ermitteln. Kostenaussagen über globale Flächenkennwerte dienen lediglich der Plausibilitätsüberprüfung.

Parkett oder Laminat? Beton oder Mauerwerk? Durch unsere spezielle Ermittlungsmethode ist es uns möglich, Ihnen Oberflächen, Materialien und Ausführungen zu tauschen und deren Auswirkung auf die Gesamtkosten mitzuteilen.

Die Kosten sind von der Höhe der Baukosten unabhängig. Wiederholungen, Detaillierungstiefe, und viele andere Faktoren spielen bei der Honorarermittlung eine Rolle. Erläutern Sie uns für welchen Zweck Sie die Ermittlung benötigen und wir erstellen Ihnen gerne ein verbindliches und für Sie interessantes Angebot.

architektur+baukostenplanung beinhaltet, wie der Name schon sagt, die Tätigkeitsschwerpunkte der klassischen Architektur und der Baukostenplanung sowie deren Steuerung.